abnehmen.net

70 Kilo mit Magenband abnehmen? Artemis zeigt wie’s geht

Artemis Gounaki ist gebürtige Griechin und liebte, wie fast alle Griechen, das Essen mehr als das Abnehmen. Nur ein Grund für ihre ehemals 139 Kilo Gewicht. Mit einem Magenband nahm sie nun knapp 70 Kilo ab und halbierte ihr Gewicht damit.

“Wenn jede Diät versagt” heißt ihr Buch. Sie verfasste es für alle Menschen,die wie sie an Übergewicht leiden und eine Lösung suchen. Von Weight Watchers bis Ananas Diät hat Artemis Gounaki schon alles probiert: Erfolglos. Nach jeder Diät schlug bei ihr der Jojo-Effekt zu und sie schleppte mehr Gewicht mit sich herum als vor der Diät.

Ihr Arzt empfohl ihr aufgrund des Übergewichts sogar Medikamente, Appetitzügler und Fettblocker wie Xenical und Reductil kennt der Vocal Coach Artemis ebenso wie die herkömmlichen Diäten. Bis ihr Arzt sie auf die Adipositas Chirurgie hinwies, also chirurgische Maßnahmen zum Abnehmen. Das Magenband war eine Option. Schon allein die geringen Risiken sprachen dafür.

Artemis beschreibt in ihrem Buch, dass hier erhältlich ist, über den Weg hin zu einer Entscheidung, die ihr Leben verändern soll. Man bekommt einen Einblick in das Leben einer schwer übergewichtigen Frau, die im Geiste schon schlank und vital ist. Keine “faule Socke”, sondern eine Powerfrau kämpft gegen ihr Übergewicht. Nach vielen Rückschlägen und wachsenden Beschwerden findet sie schlussendlich eine glückliche Lösung, die jedoch für viele noch ein Tabu darstellt: Eine Magenband Operation.