abnehmen.net

Tyra Banks: Diät oder bereits Magersucht?

Tyra Banks ist eines der letzten Super Models neben Heidi Klum, Giselle Bündchen oder Claudia Schiffer. Die kurvige Schönheit betörte immer wieder durch ihre Weiblichkeit und war während ihrerer Karriere nie ein Hungerhaken.

Nach ihrer Karriere als Model, bei der sie immer eine Besonderheit war, weil sie kein Size Zero trug, nahm sie etwas zu. Als Moderatorin der US-Show von “Germanys Next Topmodel” hielt sie sich weniger streng an eine kalorienarme Ernährung oder Diät. Die Folge: Als Moderatorin nahm Tyra Banks zu und wog über 70 Kilo – für jedes Model ein Alptraum. Obwohl wir finden, dass auch dieses Gewicht ihr sehr gut gestanden hat.

Nachdem es Kritik und Scherze über ihre üppigen Formen hagelte – wie üblich in Hollywood – konnte wohl auch Tyra Banks nicht mehr: Mit einer Diät nahm sie in den vergangenen Monaten radikal ab. Aber nicht etwa, dass sie zu ihrer alten, kurvig weiblichen Figur zurückfand. Mittlerweile ist sie recht dünn geworden. Nun ranken sich Gerüchte um eine mögliche Magersucht des erfolgreichen TV Stars. Wir hoffen, dass Tyra Banks wieder zurück zum Mittelmaß und ihrer gesunden und schlanken Figur findet.