abnehmen.net

Lauftrainer als App: miCoach hilft beim Trainieren

Wird ein echter Personal-Trainer bald überflüssig? Adidas hat eine Trainings-App für iPhone und iPod entwickelt, die Trainingsverläufe analysiert, Kalorien zählt und Strecken anzeigt. 

Micoach-App|iTunes|http://itunes.apple.com/de/app/micoach/id383809424?mt=8&affId=1704725&ign-mpt=uo%3D4Der Personal-Laufcoach für unterwegs: Der Sportartikelhersteller Adidas hat eine kostenlose Trainings-App für iPhone und iPod herausgebracht. miCoach heißt der mobile Begleiter und der erinnert sogar immer mal wieder daran, dass die Laufschuhe abgelaufen sind und man sich neue kaufen sollte. Im Gegensatz zu ähnlichen Apps wie runtastic oder Runmeter sind alle Funktionen kostenlos. Die App beinhaltet eine Audiocoach-Funktion und GPS. Alle wichtigen Daten wie Geschwindigkeit, Strecke, Kalorienverbrauch und benötigte Zeit werden zur Kontrolle der Trainingsfortschritte aufgezeichnet und analysiert. 

miCoach bringt immer wieder neue Trainingspläne aufs Handy. Diese kann man z.B. für das Laufen, beim Walking oder Radfahren nutzen sowie um optimal zu trainieren und seine Leistung zu steigern. Eine Stimme – nach Wahl männlich oder weiblich – leitet den Trainierenden durch verschiedene Trainingszonen mit entsprechenden Schwierigkeitsgraden.

Durch eine Anbindung zum iPod kann man sich während des Trainings mit seiner Lieblingsmusik motivieren. Und wer sich seinen Freunden mitteilen mag, kann sein Training auch auf Facebook posten. Außerdem lassen sich die aufgezeichneten Trainings-Daten auch mit dem miCoach-Webseite synchronisieren.