abnehmen.net

Abnehmen durch Vollkornprodukte?

Vollkornprodukte können nicht nur das Abnehmen unterstützen, sie sind dazu auch noch unheimlich gesund. Aber woraus bestehen Vollkornprodukte eigentlich? Das Gute steckt in der Schale- das ist das ganze Geheimnis.


Die Körner klassischer Getreidesorten werden überwiegend von ihrer Schale (der Kleie) befreit – für Vollkornprodukte trifft das nicht zu. Sie werden im ganzen Korn weiterverabeitet. Das macht sie nicht nur für das Abnehmen so interessant, sondern schützt den Körper auch noch vor einer Reihe von Krankheiten.

Vopllkornprodukte|abnehmen.net|www.abnehmen.netIn klinischen Tests konnten die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Vollkornprodukte bewiesen werden. In einer amerikanischen Studie mit übergewichtigen Frauen und Männern konnten die positiven Eigenschaften des Vollkorns fundiert belegt werden. Teilnehmer, die anstelle der normalen Getreidesorten Vollkornprodukte aßen, schnitten deutlich besser ab.

Vollkornprodukte unterstützen das Abnehmen sinnvoll

In ihrem Blutbild waren nach der Diät beispielweise weniger Moleküle zu finden, die im Körper Entzündungen auslösen. Entzüngungsprozesse sind der Hauptgrund der Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht oder Bluthochdruck. Was bei diesen Untersuchungen noch ins Auge fiel: Die Teilnehmer, die Vollkornprodukte konsumierten, wiesen weniger Bauchspeck auf.

Offensichtlich bremst Vollkorn die Ansammlung von Fett in der Bauchgegend, was nicht nur einen ästhetischen Nutzen mit sich bringt. Wissenschaftler gehen davon aus, dass viele Entzündungsprozesse vom Bauchfett ausgehen und dadurch Krankheiten begünstigen. Was noch für Vollkornprodukte beim Abnehmen spricht, ist ihr hoher Anteil an Ballaststoffen.

Ballaststoffe begünstigen das Abnehmen auf zweierlei Art und Weise. Nach der Nahrungsaufnahme quellen sie im Magen auf. Durch das höhere Volumen des Speisebreis wird dem Körper ein kleineres Hungergefühl signalisiert, was wiederum eine geringere Nahrungsaufnahme nach sich zieht. Der zwete postive Aspekt betrifft die Verdauung.

Vollkornprodukte verbessern die Verdauung

Gerade beim Abnehmen ist eine gut funktionieren Verdauung enorm wichtig – nicht nur für das eigene Wohlbefinden. Auch in der Darmregion funktionieren Ballaststoffe nach ähnlichem Prinzip. Schon im Dünndarm quellen sie unter der Hinzunahme von Wassrer auf und regen so auf natürlicher Art die Darmprozesse an.

Ein regelmäßiger Stuhlgang ist die Folge. So können Abfallprodukte der Stoffwechelprozesse schnell und einfach abgeführt werden. Wie schon erwähnt, die wichtigesten Bestandteile des Getreides befinden sich in der Schale des Korns. Hier tummeln sich eine Vielzahl gesunder Nährstoffe.

Neben den Ballaststoffen, Mineralien und Vitaminen befinden sich reichhaltige Öle, wie ungesättigte Fettsäuren, in den Randschichten des Korns. Und noch eine Vorteil, der das Abnehmen erleichtert: Vollkornprodukte sind beim Bäcker nicht zu übersehen. Ihre dunkle Farbe und grobe Struktur fällt ins Auge – das ja bekanntlich immer mitisst.