Detox Delight: Entgiften mit Genuss


Viele Prominente aus den USA schätzen die positive Wirkung von Detox-Kuren auf Figur, Gesundheit und den persönlichen Energie-Level. Auch in Deutschland, Österreich, Schweiz und Frankreich ist der begehrte Entschlackungstrend aus der Flasche dank Detox Delight seit einiger Zeit ganz einfach realisierbar. Unsere Redaktion ist neugierig geworden und möchte testen ob Entgiftung und Genuss wirklich zusammenpassen. Im Gespräch mit Geschäftsführerin Astrid Purzer wurde schnell klar: Mit Detox Delight geht es neben gesundem Abnehmen noch mehr um den Effekt des Wohlfühlens durch Entgiftung.

Entgiften mit Detox Delight


Detox Delight möchte dabei helfen gesünder zu leben. Unregelmäßige und unausgewogene Ernährung und zu wenig Bewegung hinterlassen Spuren, lassen uns fad aussehen und unwohlfühlen. Die Liste der Verursacher ist lang: Zu Viel Zucker, Kaffe, Nikotin aber auch Umweltgifte und Schadstoffe in Kleidung und Kosmetikprodukten belasten unseren Stoffwechsel und lagern sich unbemerkt in Zellen und Gelenken ab. Die natürlichen Reiniger unseres Körpers, wie Nieren, Darm und das Laymphsystem werden mit der Zeit stark belastet und schaffen es im schlimmsten Fall nicht mehr unseren Körper aus eigener Kraft zu reinigen. Genau hier setzt Detox Delight an. Detox bedeutet Entgiften. Die Kuren unterstützen das natürliche Selbstreinigungssystem mit gesunder Ernährung, Bewegung und ergänzenden Behandlungen. Das Angebot ist für Menschen gedacht, die unter Strom stehen und wegen viel Arbeit oder sozialen Belastungen stark beansprucht sind und ihren Körper unterstützen wollen.


Gesund Abnehmen und Wohlfühlen mit Juice Delight


Besonders während der grauen Wintertage sehnt sich unser Körper nach Vitaminen. Eine reine Saft-Kur macht im ersten Moment Angst, denn der vollständige Verzicht auf feste Nahrung ist bestimmt nicht einfach. Unsere Redaktion probiert 2 Tage lang die Juice Delight Kur um für Euch herauszufinden, was Detox Delight kann. Die Säfte sollen den Stoffwechsel und die Verdauung entlasten. Denn alleine die Verdauung von fester Nahrung wird 60% bis 70% der körpereigenen Energie verbraucht. Eine Saftkur hilft dabei gesund zu entschlacken und bereitet den Körper darauf vor gesund abzunehmen. Die Säfte kommen wie versprochen zum gelieferten Zeitpunkt an. Das ist noch keine Kunst, sagen die einen, dennoch hält Detox Delight bezüglich der Lieferung was es verspricht. Es wird werktäglich jeden Morgen frisch geliefert und das wohin immer man möchte. Ob nach Hause, ins Büro oder ins Hotel etc. Die frischen Säfte werden täglich von Ernährungsexperten und renommierten Gourmet Raw Food und Detox-Köchen zubereitet. Und das schmeckt man auch. Mit vielen Vitaminen, Mineral- und sekundären Pflanzenstoffen, Spirulina, Kräutern und Aloe Vera wird der Körper mit allem Guten versorgt was die Natur zu bieten hat. Gesundes Abnehmen und Wohlfühlen macht so wirklich Spaß.


Der Selbsttest


Täglich stehen 5 Obst- und Gemüsesäfte (je 500ml) und eine vegane Nuss- oder Mandelmilch (250ml auf dem Speiseplan. Ich probiere die 2Tages Kur übers Wochenende aus an dem ich ein paar Termine in Hamburg erledigen muss. Ganz nach dem Prinzip: Gesundes Entschlacken zwischendurch. Eines steht fest: Ich brauche Energie für dieses Wochenende und hoffe, dass ich nicht nach einem halben Tag schlapp und mit knurrendem Magen im Hotelzimmer versacke. Und los geht´s: Bereits mehrere Wochen zuvor habe ich mich besonders gesund ernährt. Detox Delight schlägt das auch vor. Das bedeutet für mich: Kein Nikotin, kein Kaffe, kein Alkohol, keine Süßigkeiten, kein Weißmehl und auch der Verzehr von Fleisch und Käse sollte eingeschränkt werden. Soweit so gut. Folgende Säfte, die ich im Abstand von 2 Stunden zu mir nehmen soll wurden geliefert:
  • Classic Detox Lemoande (Apfel, Wasser Zitrone)
  • Orange Detox (Apfel, Karotte, Gurke, gelbe Paprika, Weißkohl, Zitrone)
  • Pink Detox (Apfel,blaube Traube, Rotkohl, Zitrone)
  • Green Detox (Apfel, Kiwi, Blatspinat, Gurke, Orange, Chlorella)
  • Yellow Detox (Apfel, Ananas, Zucchini, Kokoswasser, Zitronengras, Limette)
  • Pecanut Cacao (Pekannüsse, Wasser, Yacon-Sirup, roher Kakao)
Zusätzlich bekomme ich Informationen zu möglichen Symptomen wie Blähungen, Kopfschmerzen etc. Außerdem eine Liste von Snack-Tipps die zu sich genommen werden können, sollte das Hungergefühl zu groß werden.


Fazit:


Ich bin positiv überrascht. Das Ergebnis meiner 2 Tage Detox Juice Delight-Kur: Viel Genuss, gute Laune, schöne Haut und absolut kein Hungergefühl. Die Säfte sind sehr lecker, auch wenn die Nussmilch zuerst etwas gewöhnungsbedürftig ist. Den Körper von Zeit zu Zeit durchzuspülen macht Sinn uns Spaß. abnehmen.net kann Detox Delight empfehlen. Die Preise für die Kuren sind allerdings ganz schön happig. Die Juice Delight Kur sollte 5 Tage durchgeführt werden und ist ab 220 Euro zu bekommen. Zusätzlich bietet Detox Delight noch folgende Menüoptionen an: Botanical Delight, Juice Delight, Juice & Soup Delight und Juice & Dinner Delight. Viel Spaß beim Ausprobieren.


Noch keine Bewertungen
Kommentare (0)
Share/Save

Autor: Anna B. verfasst am 29.12.2011 15:30
Anna interessiert sich schon seit Jahren für gesunde Ernährung und vor allem für die Kunst ein ausgeglichenes und glückliches Leben zu führen. Immer auf der Suche nach neuen Tipps und Tricks in Sachen Abnehmen, Ernährung und Bewegung, ist sie bestens informiert und steht Euch gerne mit Rat und Tat zur Seite.
 
Dein Name*:
E-Mail *:
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
* Dieses Feld wird benötigt.
Antwort:
Über Änderungen informieren.