abnehmen.net

CuraSlim Diätkapseln

Bei CuraSlim handelt es sich schlichtweg um die SchlankheitspilleSlimLine“. Das Produkt ist gleich, der Name anders. Auch CuraSlim wirbt damit, dass der Fettstoffwechsel, und damit die Fettverbrennung, angekurbelt werden soll. Fettpolster an Bauch, Beinen oder dem Po sollen so ohne JoJo-Effekt schmelzen.

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png

Inhalt des Diätprofils

  1. Wirkungsweise
  2. Expertenfazit

Wirkungsweise

Die Wirkweise und Inhaltsstoffe unterscheiden sich nicht von denen der SlimLine Diätpillen.

In den CuraSlim Diätkapseln stecken L-Carnitin, Calcium, Vitamin C und E sowie B-Vitaminen (B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12). Die enthaltenen Vitamine decken den Tagesbedarf, das Kalzium deckt den Tagesbedarf zu 9%. Mit der Lieferung der Diätkapslen erhält man eine kleine Broschüre sowie einen Zugang zum Online-Kundenportal.

Eine Packung mit 30 Diätkapseln kostet 19,50 Euro plus 4,50 € Versand, wobei pro Tag eine Kapsel, morgens vor der ersten Mahlzeit, eingenommen werden soll.

Expertenfazit

Genauso wie bei den Schlankheitspillen namens SlimLine hat diese Kapsel auf das Abnehmen keinerlei Wirkung. Mit Vitaminen allein kann man nicht abnehmen, ebenso wenig mit dem angeblichen Fatburner L-Carnitin, vor allem nicht in dieser niedrigen Dosierung von 125 mg L-Carnitin pro Tag.

Angeblich funktioniere CuraSlim ohne eine Änderung der bisherigen Ernährung, nur die Kalorienmenge soll eventuell etwas reduziert werden. Für Menschen die sich bisher sehr ungesund ernährt haben, kann diese Empfehlung nicht zutreffen. Fett und Zucker, sowie Alkohol und andere dickmachende Essgewohnheiten, müssen reduziert oder gemieden werden. Nur so kann man abnehmen.

Eine Diät ist nur dann auf Dauer erfolgreich, wenn die Essgewohnheiten zugunsten einer gesunden und auch kalorienbewussten Ernährungsweise umgestellt werden. Zudem muss Sport und mehr Bewegung Bestandteil jedes wirksamen Diätprogramms sein.

Übrigens: Diätpillen wie CuraSlim tauchen immer wieder mit neuen Namen  auf, zum Beispiel als Slim Easy, Easy Line, Slim Line. Die Inhaltsstoffe sind meist identisch und der Anbieter (siehe Impressum) ist meist auch der Gleiche.

Mit unserem kostenlosen Diätfinder könnt ihr, ganz nach persönlichen Bdeürfnissen und Vorlieben, eine Diätananalyse mit passenden Diäten erhalten. Das Geld für Schlankheitsmittel könnt ihr euch damit sparen und es dafür besser in gesunde Lebensmittel investieren.