abnehmen.net

Darum ist die Banane krumm!

Warum ist die Banane krumm? Nicht nur Kinder stellen diese Frage, darum hier endlich die Antwort.Gibt es einen Grund für die typische Krümmng der Banane?


Die Banane wächst aus einer Knolle zu einer bis zu 5 Meter großen Bananenpflanze heran. Auch wenn sie im Urwald wächst, so ist sie streng genommen kein Baum.

Biologisch gesehen gehört die Banane sogar zu den Kräutern. Der Stamm der Banane besteht aus vielen einzelnen, geschachtelten Blättern, den Stauden.

Bananen-Eiweiß-Shake|iStockphoto.com/Erdosain|www.istockphoto.com/file_closeup.php?id=3420100Dieses Gebilde bezeichnet man dann als "Scheinstamm". Die Bananenpflanze ist umgeben von Urwald und steht meistens im Schatten.

Damit die Frucht trotzdem wachsen und gedeihen kann, muss sie irgendwie ans Licht gelangen.

Sobald ein Lichtschimmer durch die Baumwipfel des Urwalds auf die Bananenpflanze scheint, wird im Innern der Pflanze ein Hormon aktiviert. Dieses Hormon lässt die Banane entgegen der Schwertkraft nach oben, in Richtung Licht wachsen. Hierbei entsteht dann die charakteristische Krümmung.

Aus Bananen könt ihr euch übrigens ganz schnell einen leckeren Bananen-Eiweiß Shake zaubern. Egal ob als Mahlzeit während einer Diät oder als Eiweiß-Drink vor oder nach dem Sport.