abnehmen.net

Diät-Schwestern: Jessica und Ashlee Simpson

Die beiden Schwestern Ashlee Simpson und Jessica Simpson sind erfolgreich und schön. Und doch unterscheiden sie sich in so vielen Dingen. Mal abgesehen vom Look sind die beiden in Sachen Diät uneinig: Während die eine immer dünner wird, steht die andere zu ihren Kurven nach einer Gewichtszunahme. Oder ist es ganz anders als es scheint?


Ashlee Simpson war schon immer die große Dünne, im Gegensatz zu Jessica Simpson. Ashlee konnte sofort nach ihrer Schwangerschaft wieder abnehmen während Jessica Simpson nach der Scheidung vom Ex Nick immer weiter an Gewicht zunahm.

Allem Spott zum Trotz hielten die beiden Schwestern zusammen: Gerüchte über eine Magersucht von Ashlee Simpson wehrte die ältere Schwester Jessica vor der Presse immer wieder ab. Andersherum: Als die Welt über Jessica Simpsons extra Pfunde lästerte, widersprach Ashlee Simpson, dass ihre Schwester eine sehr schöne Figur habe und sie toll ist, so wie sie ist.

Die beiden Schwestern halten also in der Öffentlichkeit zusammen. Aber wie sieht es privat aus? Wünscht sich Jessica Simpson nicht ab und zu mal den super schlanken Body ihrer Schwester Ashlee? Oder sehnt sich Ashlee nicht manchmal nach ein paar weiblichen Kurven wie denen von Jessica? Was zwischen den beiden sehr hübchen und erfolgreichen Schwestern für Neid herrscht, kann man nur spekulieren.