abnehmen.net

Diätrezept: Brombeer Smoothie

Selbstgemachte Smoothies sind ein perfektes Frühstück aber auch eine nährstoffreiche Zwischenmahlzeit. Sie sättigen, ohne den Körper zu belasten, und liefern wichtige Vitamine.

Dieses Smoothie Diätrezept, liefert dank der Brombeeren jede Menge sättigende Ballaststoffe sowie wertvolle Antioxidantien. Auch der Vitamingehalt der Brombeere kann sich sehen lassen: Die Beeren enthalten viel Vitamin E, kombiniert mit Vitamin C. Bereits eine Portion unseres Brombeer Smoothies liefert euch die Hälfte der täglich empfohlenen Menge an Kalzium.

Zutaten

  • 150 g Brombeeren
  • 80 g fettarmer Naturjoghurt (1,5%)
  • 200 ml fettarme Milch (1,5%)
  • 2 TL Honig

Gebt alle Zutaten in einen Standmixer und mixt diese bis alle Früchte zerkleinert sind und der Smoothie eine schön cremige Konsistenz hat. Dann ein großes Glas geben und langsam, bewusst und mit Genuss trinken. Da es jetzt im Winter schwierig wird frische Brombeeren zu bekommen, oder diese sehr teuer sind, greift ihr am besten auf tiefgefrorene Beerenmischungen zurück.

Brombeeren Smoothie mit frischer Minze

©iStock/baibaz

 

Pro Portion: circa 195 kcal und 1,5 Gramm Fett

Oder ihr probiert zur Abwechslung mal dieses Diätrezept für einen gesunden Apfel Kiwi Smoothie! So schnell könnt ihr euch ein gesundes, vitaminreiches aber kalorienarmes Frühstück zaubern!