abnehmen.net

Diätrezept: Kartoffel-Lachs Suppe

Gerade jetzt in der kälteren Jahreszeit sind warme Suppen eine hervorragende Möglichkeit, um den Körper von innen aufzuwärmen. Zudem passen sie perfekt in den Ernährungsplan, wenn man etwas abnehmen möchte:

Rezept-Kartoffelsuppe|flickr.com/FotoosVanRobin|www.flickr.com/photos/fotoosvanrobin/1638273695/

Suppen machen satt und liefern dabei nur wenige Kalorien. Mit Kartoffel und etwas Schmorrgurke ist das folgende  Rezept leicht, lecker und schnell zubereitet. Der Lachs versorgt den Körper mit gesunden Omega-3- Fettsäuren, die Kartoffeln sättigen und die Meeresfrüchte liefern wertvolles Jod.

Jetzt ausprobieren: Rezept für eine wärmende Kartoffel-Lachs-Suppe

Zutaten für 4 Personen:

  • 700 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 300 g Schmorgurke
  • 1 Zwiebel
  • 125 g Soja Cuisine
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • 2 TL Zitronensaft
  • 100 g geräucherter Lachs
  • 125 g Krabben
  • 1 Paket Dill (Tiefkühlkräuter) oder 1 Bund frischer Dill

Die Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Vier Esslöffel der Kartoffeln beiseite legen. Die restlichen Kartoffeln in der Brühe circa 15 Minuten kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind, dann die Kartoffeln in der Brühe pürieren.

In der Zwischenzeit die Gurke schälen und waschen. Die Gurke längs halbieren, entkernen und klein würfeln, ebenso die Zwiebel. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die Gurke und die restlichen ungekochten Kartoffeln (die 4 übrigen Esslöffel) ebenfalls in die Pfanne geben. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Mit ¼ Liter Wasser ablöschen ebenfalls 15 Minuten garen.

Dann den Inhalt der Pfanne zur pürierten Suppe geben und alles zusammen mit der Soja Cuisine abschmecken. Mit Gewürzen und Zitronensaft nachwürzen. Den Räucherlachs in Streifen schneiden und ihn zusammen mit den Krabben und dem Dill in Tellern oder Suppentassen anrichten. Darauf die Kartoffelsuppe füllen und servieren.

Pro Portion: 261 Kalorien, 31 g Kohlenhydrate, 16 g Protein, 8 g Fett