abnehmen.net

Diätrezept zum Abnehmen mit Pastinaken

Während einer Diät sollten häufig kalorienarme Rezepte mit sättigendem Gemüse auf dem Ernährungsplan stehen. Nicht nur, dass sie satt machen, sie versorgen den Körper auch mit wichtigen Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen.

Diätrezept-Pastinaken|abnehmen.net
Besonders Wurzelgemüse wie beispielsweise Pastinaken und Möhren sind sehr kalorienarm. Zudem sind beide Gemüsesorten sehr gut verträglich und schmackhaft, was erklärt, warum auch Kleinkinder es Gemüse sehr gern essen.

Probiert doch mal das Diätrezept für schnell zubereitete Pastinaken-Kartoffel-Möhren Taler mit einem leckeren Frischkäse Dipp.

Zutaten (für 2 Portionen)

  • 200 g Pastinaken
  • 150 g Möhren
  • 150 g Kartoffeln
  • 1 Ei
  • 3 EL Mehl
  • Salz
  • Frischer Pfeffer
  • Sesam
  • 2 EL Rapsöl
  • 150 g Frischkäse (0,2 % Fett)

Zubereitung:
Die Möhren, Pastinaken und Kartoffeln schälen und mit einer Reibe raspeln. Mit dem Mehl, Ei und den Gewürzen vermischen.

Aus dem Gemüseteig zwei Taler formen, diese in Sesam wenden und in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl knusprig braten.

Für den Dipp:
Den Frischkäse mit etwas Mineralwasser oder fettarmer Milch verrühren, mit Kräutern der Saison würzen und zu den gebratenen Talern reichen.

Auf den Pastinaken Geschmack gekommen? Dann gibt es hier noch weitere Diätrezepte mit Pastinaken:


abnehmen.net on Facebook