Gurkenkaltschale


Eine bewusste Ernährung und die richtige Ernährungsstrategie sind die Basis für Gesundheit, Vitalität und Leistungsfähigkeit. Doch gerade am Arbeitsplatz, wo Einsatz und Energie gefragt sind, verfolgen viele keinen klaren Plan, sondern retten sich über den Tag. Ernährungsexperte Reinhard-Karl Üblacker gibt Tipps und stellt Rezepte für einen gesunden Tag - auch im Büro.

Zutaten:
  • Gurke
  • Naturjoghurt 1%
  • Fruchtsaft Orange-Karotte-Zitronen
  • Zitronenmelisse
  • geräucherte Lachsstreifen
  • Vollkorntoast

Zubereitung zu Hause:

• Die Gurke schälen, Kerne entfernen und grob schneiden. • In den Standmixer geben, Naturjoghurt, Fruchtsaft und Melisseblätter nach Belieben und Geschmack dazugeben und fein pürieren. • Leicht mit Zitronensaft und Salz verfeinern. In ein tropfsicheres Gefäß abfüllen. • Den geräucherten Lachs in feine Streifen schneiden und zum Mitnehmen vorbereiten.

Zubereitung im Büro:

• Vollkorntoastscheiben in den Toaster legen. • Die Gurkensuppe kräftig aufschütteln. • In eine Tasse leeren mit den Lachsstreifen garnieren.

Tipp: Bereiten Sie gleich mehr zu, dann haben Sie für den nächsten Tag ein hervorragendes Salatdressing, das Sie nur noch mit Balsamico-Essig verfeinern brauchen. Dazu schmeckt eine gedämpfte Hühnerbrust.  



Noch keine Bewertungen
Kommentare (0)
Share/Save

Autor: Reinhard-Karl Üblacker verfasst am 21.03.2011 13:08
Reinhard-Karl ist gelernter Koch und beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Essen und gesunder Ernährung. Heute tourt er als Ernährungs-Coach durch die Großraumbüros und Chef-Etagen Österreichs und Deutschlands. Mehr unter: www.ueblacker.at
 
Dein Name*:
E-Mail *:
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
* Dieses Feld wird benötigt.
Antwort:
Über Änderungen informieren.