Figur Coach Apothekenumschau

Figur Coach nennt sich die Online Diät der Apotheken Umschau. In einem zwölfwöchigen Diätprogramm hilft es beim Abnehmen und der Umstellung auf eine gesunde Ernährung. Drei Symbole, denen einzelne Lebensmittel zugeordnet sind, bestimmen den Diätplan, ähnlich dem Weight Watchers Points Prinzip. Das große Plus des Online Diät Programms der Apothekenumschau: Es ist kostenlos!

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png

Herkunft der Diät

Das Online Diätprogramm „gesund abnehmen“ war eine Initiative der Apotheken Umschau und ihres Onlineangebots www.gesundheitpro.de (heißt jetzt: www.apotheken-umschau.de) sowie der Krankenkasse BARMER. Der FigurCoach selbst wurde von Prof. Dr. Volker Pudel und zwei Ernährungswissenschaftlerinnen entwickelt.

Die Ernährung im Detail

Nach der Registrierung gibt man seine Diätziele ein, die von den Experten beurteilt werden. So erfolgt beispielsweise bei einem ambitionierten Diätziel der Hinweis, dass man es ruhiger angehen soll und sich vielleicht etwas viel auf einmal vorgenommen hat.

Diätplan für den FigurCoach

Der Diätplan des FigurCoachs besteht aus drei Symbolen: Kreise (Fette), Vierecke („schnelle“ Kohlenhydrate) und Dreiecke („langsame“ Kohlenhydrate). Diese stehen jeweils für bestimmte Lebensmittel. Das Verhältnis der Nährstoffe entspricht den Empfehlungen der DGE. Für jeden Tag des Diätplans, dem sogenannten Wochenbuffet, gibt es einen Tagesteller.

Diätplan Figurcoach

Man wählt seine Speisen aus der Lebensmittelliste und streicht dann die Symbole im Tagesteller ab. Grundsatz ist: „Es ist verboten sich Lebensmittel zu verbieten!“ Man soll nicht weniger essen als der Teller vorgibt, sondern am Ende eines Tages sollen alle Ess- und Getränkevorgaben abgestrichen sein.

Neben Essen und dem Trinken von mindestens 1,5 Litern pro Tag ist Bewegung ebenfalls Teil eines jeden Diättages, in Form von 6 Bewegungssymbolen á 10 Minuten.

Wie das in der Praxis aussieht, zeigt unser Beispiel für ein Frühstück mit dem FigurCoach:

  • 4 EL (40 g) Seitenbacher Müsli: 2 Dreiecke, 1 Kreis
  • 1 Becher 1,5% Kefir: 1 Kreis
  • 1 Apfel: 1 Dreieck
  • 1 Tasse grüner Tee ohne Zucker: nichts

Es gibt keine Vorgaben, was gegessen werden darf und was nicht. Durch die Tages-Symbolteller merkt aber jeder schnell selber, welche Lebensmittel welche Menge der täglich erlaubten Fett- und Kohlenhydratanzahl verbrauchen. Ein Double Whopper, zum Beispiel, hat 17 Kreise, mehr als pro Tag an Kreisen erlaubt ist (nach Plan 1).

Insgesamt stehen vier verschiedene Diätpläne zur Verfügung, die sich in der täglichen Kalorienmenge unterscheiden. Je höher die Nummer des Plans, desto mehr Kalorien gibt es pro Tag. Sehr große Männer wählen also eher Plan 4, währendl leichtere Frauen eher Plan 1 wählen sollten.

Man kann seine Symbole auch als „Guthaben“ aufbewahren, zum Bespiel für einen Tag an dem ein größeres Essen ansteht, beispielsweise bei einer Geburtstagsfeier. Oder man nimmt einen „Kredit“ und spart das zu viel gegessene an den nächsten Tagen ein. Schließlich kommt es auf die Kalorienbilanz im Laufe der gesamten Woche an.

Rezepte und Bewegung

Jede der 12 Diätwochen ist einem eigenen Thema gewidmet, dass bei der Umstellung von Ernährung und Sport helfen soll, zum Beispiel „Woche 2: Den Alltag aktivieren“ oder „Woche 3: Anleitung zum Sattwerden“.

Neben dem Figur Coach findet sich auf der Internetseite ein ausführlicher Magazinteil, mit interessanten Artikeln zu Essen, Bewegung und Motivation. Ein Diätforum bietet die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und ein umfangreicher Rezeptteil (über 8.000 Rezepte), lädt zum Stöbern nach gesunden Gerichten ein. Lebensmittel die man häufig isst, kann man in einer Favoritenliste speichern.

Dauer der Diät

Der Figur Coach der Apothekenumschau ist auf die Dauer von 12 Wochen ausgelegt. Natürlich kann man sich auch nach den 12 Wochen entsprechend mit den Lebensmittellisten und Rezepten des FigurCoachs ernähren oder man kann zu einem Diätplan der höheren Stufe (mit mehr Kalorien pro Tag) wechseln.

Vor- und Nachteile

  • Kostenfreies Online Diätprogramm
  • Fokus auf Verhaltensänderung
  • Großer Rezeptteil mit über 8.000 Rezepten
  • Beratung (E-Mail), z.B. bei nicht aufgelisteten Lebensmitteln
  • Außer Haus, im Restaurant etwas schwieriger umzusetzen
  • Konkrete Trainingspläne/Übungen wären schön

Gewichtsverlust

Ein konkreter Gewichtsverlust ist nicht vorgegeben und er hängt stark davon ab, wie diszipliniert man sich an die Vorgaben hält. Man kann aber von einem gesunden Gewichtsverlust von circa 0,5 Kilo pro Woche ausgehen.

Kalorien / Punkte zählen

Beim FigurCoach werden keine Kalorien gezählt, sondern man orientiert sich an den Symbolvorgaben des Tagestellers und der Lebensmittelliste. Die Auswahl und Zusammenstellung der Lebensmittel aus der Liste ist mit etwas Arbeit verbunden, weil alle Zutaten einer Mahlzeit einzeln aufgeführt werden müssen. Einfacher geht es, wenn man sich an die Rezepte aus der Datenbank hält, da dort die Symbole für die meisten Gerichte bereits aufgeführt sind.

Sport & Bewegung

Der Hauptfokus liegt auf einer Umstellung des Essverhaltens. Es sollte jeden Tag Bewegung auf dem Plan stehen, sechs Einheiten á 10 Minuten. Auf der Webseite gibt es Tipps für mehr Alltagsbewegung sowie Empfehlungen für die besten Sportarten für jede Figur. Jedoch sind die Sporttipps recht allgemein gehalten, konkrete Trainingspläne und Anleitungen würden das Angebot gut ergänzen.

Nährstoff-Beurteilung

Die Ernährung ist nach den Regeln der DGE (Deutschen Gesellschaft für Ernährung) zusammengestellt. Der Fokus liegt vor allem auf der richtigen Menge von Fetten und Kohlenhydraten. Vorgegeben sind also nur die vorgegebenen Kohlenhydrate und Fette, nicht aber Kalorien.

Wie dies der Annehmende im Detail umsetzt, bleibt ihm überlassen, weil er sich die Lebensmittel aus der Liste selbst auswählen kann. Ob er sich gesund ernährt und damit mit allen Nährstoffen versorgt ist, hängt daher stark von jedem selbst ab.

Beispieltag

  • Frühstück: Birnen-Vanille Müsli
  • Snack: Tomaten-Snack
  • Mittag: Salat mit Putenstreifen
  • Snack: Süßer Hüttenkäse-Obst-Snack
  • Abend: Salat mit Putenstreifen

Ähnliche Diäten

  • xx-well Diät
  • Brigitte Online Diät
  • Weight Watchers Onlineprogramm
  • LOGI Online Diät
  • Low Fett 30

Expertenfazit

Ein einfaches Diätprogramm, das aus einem Diätplan und einer Lebensmittelliste besteht. Der Diätplan des Figur Coaches ist eine grobe Anleitung, die eine tägliche Kalorienmenge in Form von einer bestimmten Anzahl von Symbolen für Kohlenhydrate und Fette vorgibt. Das überträgt sehr viel Selbstverantwortung auf dem Abnehmenden, denn mit welcher Lebensmittelauswahl er seine Symbole verzehrt, bleibt ihm überlassen.

Auf der Webseite gibt es einen relativ großen Rezeptteil. Aus circa 8.000 Rezepten kann man sich Speisen auswählen, die praktischerweise meist auch mit den entsprechenden Symbolen (für Fette und Kohlenhydrate) versehen sind. Im Restaurant kann es schwierig sein, zu bestimmen, wie viele Symbole ein Gericht hat. Man weiß nicht genau, was drin ist. Insofern ist selber kochen die beste Option.

Täglich steht Sport auf dem Plan. Wie dies genau aussehen kann, wird jedoch weniger spezifiziert. Statt konkreter Trainingsempfehlungen gibt es allgemeine Tipps im Magazinteil und im Forum.

Alles in allem ein gutes Online Diätprogramm, dass ein Minimum an Vorgaben macht und keine Verbote ausspricht. Dem Abnehmenden selbst wird damit viele Eigenverantwortung übertragen was gut ist und bei dem Erlernen eines neuen Essverhaltens hilft. Und nicht zuletzt: Es ist kostenlos und damit mit Null Risiko verbunden.

Die neuesten Bewertungen von euch

Ohne Titel

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png
Hallo! Ich mache diese Ernährungsumstellung seit Ende oktober. Mir hilft sie wirklich sehr, ich habe jetzt schon 16 kg damit abgenommen. Leider steht das Programm ab dem 31.03. nicht mehr zur Verfügung und seit dem 01.01. sind Neuanmeldungen nicht mehr möglich. Schade...

Ohne Titel

Fazit: Das Programm bietet eine gute Grundlage, jedoch muss man selbstständig auf die Idee kommen, dass es darum geht auch dauerhaft (ein Leben lang) die Gewohnheiten als Ess-Bewußtsein beizubehalten. Außerdem könnten die Macher noch etwas mehr Wert auf Bewegung und Sport legen.

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png
Ich beobachte in erster Linie neue Essgewohnheiten. Da geht es nicht ums Kalorien zählen sondern um ein neues Bewusstsein was da eigentlich auf den Teller kommt. Da fängt man plötzlich mal an sich Gedanken zu machen ob das was ich da jeden Tag esse eigentlich gesund ist und meinem Körper gut tut. Ich denke auch, dass es da gar nicht mehr ums abnehmen geht sondern darum sich generell gesund zu ernähren (was auch dem Kalorien zählen widerspricht). Und wenn der Körper nicht mehr "zugemüllt" wird fällt es auch leichter die zugeführte Nahrung richtig zu verarbeiten. Ich mache zusätzlich noch ein bisschen Sport und es geht mir echt blendend! Hier habe ich noch ein bisschen mehr zur Apotheken Umschau geschrieben wen's interessiert: http://www.drink-q10.com/körper-geist/apotheken-umschau/ Liebe Grüße!

abnehmen mit der apotheken-umschau

wer es nicht probiert, ist selber schuld =)) Ich bin absolut zufrieden !!!

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png
Ich bin gerade in der 8. Woche dabei und kann es nur empfehlen. Es ist nämlich keine Diät, sondern eine Lebensumstellung zu einer neuen, fröhlicheren Lebenseinstellung und Ernährungsweise, wie sie überall gepriesen wird -gesund, ausgewogen, eben ideal. Traut euch und schaut dort mal rein - ihr habt nichts zu verlieren, außer eure überflüssigen Pfunde... Ich melde mich gern noch mal, wenn meine 12 Wochen um sind. (Ich hoffe, ich hab die Bewertungs-Sterne richtig gesetzt)