abnehmen.net

Gesund abnehmen im Urlaub

In seinem wohl verdienten Urlaub möchte man so ziemlich alles – gesund abnehmen gehört wahrscheinlich nicht zu den bevorzugten Dingen. Dabei gibt es viele Sachen, die dafür sprechen, ausgerechnet im Urlaub abnehmen zu wollen.

So kann man sich zum Beispiel nirgends so gut auf das Abnehmen selber konzentrieren, wie das im Urlaub der Fall ist. Familie, Freunde und Beruf – daheim wartet auf uns der stressige Alltag. Da bleibt kaum Platz, um sich intensiv mit der Materie „gesund abnehmen“ auseinander zu setzen. Im Urlaub ist man einfach ausgeglichener und entspannter – gesund abnehmen gelingt kann hier viel besser gelingen.

Wer im Urlaub gesund abnehmen möchte, sollte mit einem allerdings nicht rechnen: Dem Verständnis anderer Leute. Denn gerade im Urlaub wollen sich die meisten Menschen richtig verwöhnen lassen – auch beim Essen wird ordentlich zugelangt. Bei Pauschalurlauben mit bezahltem Essen spielt noch ein anderer Faktor eine Rolle, das ökonomische Denken. Wir haben das Komplettangebot bereits gezahlt, zu allen Tageszeiten wird uns ein üppiges Mahl serviert, wer möchte da nicht das meiste aus seinem Geld heraus holen. Notfalls werden vom reichhaltigen Buffet noch Brote abgezweigt, um für die „Hungerperioden“ im Urlaub gerüstet zu sein. Mit dieser Einstellung im Urlaub kann man unmöglich gesund abnehmen.

Abnehmen im Urlaub mit Gleichgesinnten

Wer im Urlaub gesund abnehmen möchte, sollte sich daher unter Gleichgesinnte gesellen. Das Menschen auch im Urlaub gesund abnehmen möchten, hat die Hotellerie längst erkannt und entwickelt seit Jahren entsprechende Angebote. Oft haben sich die Hotels auf die individuellen Wünsche ihrer Kunden spezialisiert. Meist ist dann die Diät in ein Rund-um-Paket eingebettet, dass nicht nur auf das Abnehmen abzielt, sondern daneben noch die Seele und den Geist reinigt.

Ein Haken gibt es allerdings an der Sache: Der Urlaub ist nicht von Dauer und nach dem Urlaub weht uns wieder der harte Alltagswind um die Nase. Deshalb sollte man Strategien entwickeln, um für das „nach-dem-Urlaub“ gerüstet zu sein. Gesund abnehmen kann man nur, wenn man seinen Körper über einen längeren Zeitraum umprogrammiert. Nicht nur die Ernährung muss langfristig umgestellt werden, auch der gesamte Lebensstil sollte auf den Prüfstand gestellt werden, damit aus dem gesund-abnehmen nicht wieder ein ungesund-zunehmen wird.

Diäten, die schnelle Erfolge versprechen, sind in den meisten Fällen nicht das Papier wert, auf dem sie stehen. Wer auf Dauer gesund abnehmen möchte, muss seinem ganzem Leben eine neue Richtung geben – was ja bekanntlich nicht selten neue Kräfte freisetzen kann.