abnehmen.net

Guarana

Auch Guarana soll den Appetit hemmen und so schlank machen. Guarana (Paullinia cupana) ist eine Lianenart aus dem südamerikanischen Amazonasbecken (Brasilien, Venezuela). Die Samen weisen einen sehr hohen Koffeingehalt auf, zudem Xanthinderivat und Methylxanthinalkaloide (wie Theobromin, Theophyllin). Guarana-Produkte haben eine ähnlich stimulierende Wirkung wie Kaffee, die Substanzen werden jedoch über einen längeren Zeitraum an den Körper abgegeben und nicht so kurzzeitig wie nach einer Tasse Espresso.

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png

Inhalt des Diätprofils

  1. Wirkungsweise
  2. Expertenfazit

Wirkungsweise

Viele Präparate die eine Gewichtsreduktion versprechen, preisen Guarana als appetithemmend und leistungssteigernd an. Manche Energy-Drinks und Kaugummis nutzen diese Zutat, denn Guarana wirkt anregend. Die Bewohner des Amazonas nutzten das Guarana (pur in hoher Dosierung) auch als hungerstillendes Mittel, gemischt mit Honig und Wasser.

Die Wirkweise des Guarana ähnelt der Wirkung einer Tasse Kaffee oder Espresso. Jedoch ist der Koffeingehalt einer Guarana-Tablette mit durchschnittlich 32 mg Koffein deutlich niedriger als der einer Tasse Kaffee (ca. 80-120 mg).

Auch das enthaltene Theobromin und Theophyllin wirken anregend. Kombiniert mit den enthaltenen Saponinen hält die anregende Wirkung von Guarana länger an als bei Kaffee, da die Gerbstoffe das Guarana nur Stück für Stück an den menschlichen Körper weitergeben.

Guarana hemmt das Hunger- und Durstempfinden hemmen, und soll dabei leistungsfördernd wirken. Wissenschaftliche Studien darüber gibt es jedoch nicht. Nebenwirkungen können bei regelmäßigem und übermäßigem Konsum von Guarana ebenfalls auftreten. Wie beim Kaffee kann der Genuss Guarana-haltiger Lebensmittel Kopfschmerzen, Unruhe, Schlafstörungen, Nervosität und Muskelschmerzen zur Folge haben.

Guarana gibt es als Guarana-Kautabletten, Guarana-Pulver oder guaranahaltiger Tee, letzterer oft kombiniert zum Beispiel mit Mate.

 

 

Expertenfazit

Guarana ist kein Ersatz für eine kalorienreduzierte Ernährung und Sport. Als Schlankheitsmittel ist Guarana unwirksam, aber nicht schädlich. Eine hunger- bzw. appetitmindernde Wirkung ist weder bewiesen noch revidiert.

Guarana weist, wie Kaffee, eine anregende Wirkung auf. Dies allein reicht allerdings nicht, um auch wirklich erfolgreich abzunehmen.

Guarana ist auch in der Bodybuilder-Szene als leistungssteigerndes Mittel bekannt. Auch die Nahrungsmittelindustrie setzt Guarana mittlerweile als Zusatzstoff in Getränken und Bonbons ein.

Die neuesten Bewertungen von euch

Guarana ist Super

Als Ergänzung zu einer Diät super!!

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png
Hey, ich habe Guarana während meiner Lernphasen häufiger benutzt. Ich habe schon eine appetithemmende Wirkung gespührt, aber das ich ja vermutlich auch bei jedem Menschen unterschiedlich. Ich finde es lohnt sich auf jeden Fall sich mal näher mit dem Thema Guarana beschäftigt. Bei Wikipedia gibt es einen ganz guten Artikel zum Thema. http://de.wikipedia.org/wiki/Guaran%C3%A1, besser strukturiert finde ich aber beispielsweise die Seite www.wachmacher-test.de, der Autor hat auch eigene Tests durchgeführt und stellt die Infos etwas lebendiger vor.

Bewertung

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png