abnehmen.net

Hollywood Cookie Diät

Abnehmen mit Keksen? Dass soll mit der Hollywood Cookie Diät funktionieren. Die Diät ist einfach zu befolgen, man ersetzt Frühstück und Mittagessen mit den speziellen Diät Keksen und isst abends eine gesunde normale Mahlzeit. Bei den Keksen ist natürlich die Kalorienmenge reduziert und sie enthalten viele Ballaststoffe, um satt zu machen.

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png

Inhalt des Diätprofils

  1. Wirkungsweise
  2. Expertenfazit

Wirkungsweise

Einzelne Mahlzeiten werden durch die speziellen Hollywood Cookie Diät Kekse ersetzt. Es gibt pro Tag fünf Mahlzeiten: Morgens einen Diätkeks, noch einen Diätkeks als Vormittags Snack, zum Mittag wieder einen Diätkeks, nachmittags einen Diätkeks und dann ein normales, selbst gekochtes Abendessen. Die Kekse werden in den drei Geschmacksrichtungen Schokolade, Zitrone oder Haferflocken angeboten.

Schnell-abnehmen|istockphoto.com/robynmac|www.istockphoto.com/stock-photo-4548905-three-muffins.php Jeder Keks ist einzeln abgepackt, so dass sie auch für unterwegs mitgenommen werden können. Das Prinzip der Hollywood Cookie Diät basiert auf einer einfachen Kalorienreduktion. Statt normaler Mahlzeiten gibt es spezielle Diätkekse, die sättigen aber wenig Kalorien und Fett liefern.

Jeder Keks, und damit jede der 4 täglichen Keks-Mahlzeiten, liefert dem Körper 150 kcal, mit 4 Gramm Ballaststoffen und 8 Gramm Zucker. Inhaltsstoffe der Hollywood Cookies sind unter anderem: Weizenmehl, Soja, Magermilch und Eier sowie 13 verschiedene Vitamine und Mineralien. Mit den vier Keksen nimmt man pro Tag circa 600 kcal zu sich. Liegt das Abendessen sowie zusätzlich verzehrte Getränke oder Snacks bei maximal 600 kcal, nimmt man pro Tag 1.200 kcal zu sich.

Durch die so entstehende negative Kalorienbilanz kann man abnehmen. Ob man eine solche Diät jedoch lange durchhält, ist fraglich. Sicher wird es vielen schnell eintönig, wenn sie nur aus drei süßen Keks-Geschmacksrichtungen wählen können.

Man kauft die Kekse, ist jedoch danach mit seinen Diätbemühungen allein gelassen. Es gibt keine detaillierte Diätanleitung, wie das normale Abendessen gestaltet werden sollte. Auf der amerikanischen Webseite finden sich zumindest einige Rezept-Ideen für das Abendessen, auf der deutschen Webseite leider nicht.

Eine Packung der Hollywood Cookies enthält 12 Kekse und kostet 29,95 Euro. Pro Keks, also pro Keks-Mahlzeit, macht das 2,50 Euro.

Die Hollywood Cookie Diät wurde von den beiden Amerikanern Jamie Kabler und Larry Turner entwickelt. Die Firma hat ihren Sitz in Kalifornien. Berühmte Hollywood Stars und VIPs wie Denise Richards, Kelly Clarkson und Mandy Moore sollen nach Aussage des Herstellers mit der Hollywood Cookie Diät abnehmen.

Expertenfazit

Diätprodukte, die einzelne Mahlzeiten ersetzen, können kurzfristig beim Abnehmen helfen. Auf lange Sicht, vor allem für stark Übergewichtige, die viele Kilos abnehmen möchten, wird es mit süßen Keksen in nur drei Geschmacksrichtungen schnell eintönig.

Ein großer Nachteil der Hollywood Cookie Diät ist, dass eine Ernährungsumstellung sowie Sport und Bewegung überhaupt nicht angesprochen werden. Aber nur, wer sein Essverhalten grundlegend auf „gesund essen“ umstellt und wer sich im Alltag mehr bewegt, wird auch langfristig erfolgreich abnehmen können.

Es gibt, auch wenn der Name Hollywood sehr aufregend klingen mag, kein magisches Rezept hinter den Keksen. Sie enthalten zwar Eiweiß, Ballaststoffe und Vitamine, werden aber auf Dauer garantiert eintönig und sind zudem teurer als ein selbstgekochtes Essen.

Als gesunder, kalorienarmer Snack oder für 2-3 Tage Diätstart mögen sich die Kekse eignen. Für einen grundlegende und auch längerfristige Gewichtsreduzierung bedarf es jedoch mehr Abwechslung. Um gesund und effektiv abnehmen zu können, muss gesundes, kalorienreduziertes Essen mit ausreichend Bewegung kombiniert werden.