abnehmen.net

Immunsystem stärken mit LaVita

Langsam werden die Tage immer grauer. Schnupfen und Husten gehören zum guten Ton, obwohl der Sommer gerade erst vorbei ist. Wir zeigen Euch, wie Ihr schon jetzt Euer Immunsystem stärken könnt.

Das Immunsystem schützt unseren Körper vor Krankheitserregern. Es hat eine Menge damit zu tun unerwünschte Eindringlinge abzuwehren und schädliche Viren im Körper zu bekämpfen. Nebenbei müssen Abfallstoffe wie freie Radikale abgebaut werden.

Vitalstoffe unterstützen das Immunsystem

Für optimale Leistungsfähigkeit, einen gesunden Stoffwechsel und um das Immunsystem zu stärken, benötigt unser Körper eine breite und vielfältige Palette an Vitalstoffen. Das sind Vitamine, Mineralstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe & Co. Besonders wichtige Vitalstoffe sind z.B. Vitamine A, C, E und B6 sowie Kupfer und Zink, Eisen, Polyphenolen und andere sekundäre Pflanzenstoffe. Zur Stärkung der Darmflora eignen sich besonders milchsauer vergorene Gemüsesäfte.

LaVita stärkt das Immunsystem

Die Inhaltsstoffe in LaVita sind schonend verarbeitet. Der Saft enthält 70 hochwertige Obst-, Gemüse- und Kräutersorten, sowie pflanzlichen Öle und weitere Inhaltsstoffe, die das Immunsystem unterstützen. Durch die optimale Dosierung und die Kombination der Vitamine mit den pflanzlichen Sekundärstoffen kann der menschliche Körper die Nährstoffe bestmöglich aufnehmen und verarbeiten.

So stärkst Du Dein Immunsystem:

Frische Luft: Der Begriff Erkältung ist im Grunde irreführend: Denn nicht die Kälte macht einen krank sondern die Viren.
Darum heißt es: Immer gut lüften und sich viel an der frischen Luft aufhalten.

Gesunde Ernährung: Abwechslungsreiche, gesunde und vitaminreiche Nahrung ist jetzt besonders wichtig. Greift zu allem was fit und glücklich macht.

Stress vermeiden: Dauerstress schwächt das Immunsystem. Insofern hilft regelmäßiges Auspowern den Abwehrkräften gleich doppelt. Bewegung: Regelmäßige Bewegung bringt Herz und Kreislauf in Schwung. Davon profitieren auch die Abwehrzellen. Aber Vorsicht: Zu viel Sport kann das Immunsystem sogar schwächen. Eine Studie hat herausgefunden, dass Hochleistungssportler besonders anfällig für Infekte sind.

Genug Schlafen: Während der Nachtruhe erholt sich der gesamte Organismus und mit ihm die Immunkräfte.

Und wenn es Euch doch mal erwischt ist das auch kein Problem. Paradoxer Weise stärkt auch eine Erkältung das Immunsystem.