abnehmen.net

Kalorienvergleich Nachmittags-Snack

Der Arbeitstag ist fast geschafft und zum Kaffee am Nachmittag kommt der Appetit auf einen kleinen Snack. Natürlich auch, um das Leistungstief zu überwinden.

Wer jetzt schnell zum Schokoriegel oder ein paar Keksen greift, der tut seiner Figur und auch der Leistungsfähigkeit jedoch nichts Gutes. Ein Schokoriegel befriedigt nur kurz. Nach dem Genuss folgen schnell wieder Heißhunger und ein erneutes Leistungstief.

Greift stattdessen lieber zu einer Handvoll Nüsse, einem Joghurt oder etwas Obst. Das schont euer Tageskalorienkonto und macht euch fitter für die letzten Stunden des Tages. Welcher Snack hat wie viele Kalorien? Wir unterziehen vier Snacks einem 200 Kilokalorienvergleich:

Schokoriegel & Butterkekse

Der Schokoriegel mit Keks und Karamell sowie ein paar Butterkekse schmecken aufgrund von viel Zucker und Fett sehr lecker, halten aber nicht lange satt. Schnell ist man wieder hungrig. Schon 41 Gramm Schoko-Riegel mit Keks und 42 Gramm Butterkekse liefern je 200 kcal.

Studentenfutter & Orange

Zwar genauso viele Kalorien, dafür aber wesentlich mehr Energie und gesunde Vitamine, Fette und Ballaststoffe liefern Studentenfutter und Orangen. Eine kleine Handvoll Studentenfutter (circa 39 Gramm) und 3 Orangen (ca. 434 ramm) liefern je 200 kcal.

Lest hier mehr zu Ideen für gesunde und kalorienarme Snacks für Zwischendruch.