abnehmen.net

Knackiger Po mit Slendertone

Bauchweg Gürtel kennt schon jeder. Aber wie wäre es mal mit einem Po-Former, der ohne große Mühe für einen straffen Po sorgt? Der Slendertone Bottom Toner soll genau das tun: Das Hinterteil straffen und zu einem knackigen Apfel-Po verhelfen.

Wir haben den Slendertone Po-Former für euch getestet. Neben dem Bauch ist der Po die Problemzone Nummer zwei vieler Frauen. Zu flach, zu dick, zu breit: Zufrieden sind mit ihrem Po nur wenige. Doch wie bekommt man einen knackigen Po du kann der Bottom Toner (Po Straffer) von Slendertone dabei helfen?

Wie funktioniert Slendertone?

Der Bottom Toner, ebenso wie andere Slendertone Produkte (Bauchgürtel), funktionieren mit elektrischer Muskelstimulation (EMS). Dabei werden elektrische Signale an die Nerven gesendet. Das bringt die Muskeln zum Kontrahieren und Entspannen. Dieses Wechselspiel ist dem Prinzip von Muskelaufbauübungen nachempfunden.

Aber keine Angst, ihr bekommt keine Stromstöße, die Anwendung ist normalerweise ungefährlich. Nicht angewendet werden darf der Slendertone bei elektronischen Implantaten (z.B. Herzschrittmacher), bei Herzkrankheiten, während und kurz nach der Schwangerschaft, bei Krebserkrankungen und bei Epilepsie. Sollten Im Zweifelsfall haltet ihr vor Kauf oder der Anwendung Rücksprache mit eurem Arzt.

Frau wieder auf den Strand

©iStock/oneinchpunch

 

Wie fühlt sich die Anwendung des Slenderton Bottom Toners an?

Nachdem man das Gerät vorbereitet hat (Aufkleben der Elektroden-Pads and die entsprechenden Kontaktpunkte des Gürtels, Aufladen der Batterie), und sich den Gürtel per Klettverschluss um Hüfte und Oberschenkel geschnallt hat, kann es losgehen. Über den Regler wählt man Intensität, Dauer und das gewünschte Trainingsprogramm aus.

Jetzt fließt Strom und man spürt ein leicht prickelndes Gefühl. Je höher man die Intensität stellt, desto stärker fühlt es sich an. Am Anfang etwas ungewohnt und seltsam, aber dann durchaus angenehm.

Die Muskelkontraktionen sind so minimal, dass man sie nicht direkt spürt. Zumindest wenn man es mit dem Geräte- oder Krafttraining in einem Fitness-Studio vergleicht. Wer schon mal auf einem Power Plate gestanden hat: So ähnlich fühlen sich die kleinen Mikrovibrationen an.

Wie oft soll ich mit dem Slendertone Bottom Toner trainieren?

Während der Anwendung des Slendertone Bottom Toner soll die Intensität ständig erhöht werden. Es gibt vier Trainingsprogramme: Anfänger, Mittel, Fortgeschrittene und Experten.

Slendertone empfiehlt ein 30tägiges Trainingsprogramm mit vier Anwendungen pro Woche und 2 Ruhetagen zur Muskelregenration. In einem Trainings-Tagebuch sollen die Sitzungen festgehalten werden. Nach vier Wochen sollen erste sichtbare Ergebnisse zu beobachten sein.

Bringt der Po Straffer Gürtel von Slendertone einen sichtbaren Erfolg?

Wer jetzt hofft, er kann die nächsten 6 Wochen einfach faul auf der Couch liegen, den Slendertone Po Former anschalten, weiter wie bisher essen und wird dennoch mit einem knackigen Po belohnt, den müssen wir enttäuschen.

So einfach ist es natürlich nicht! Trotz Po Former sind eine gesunde, kalorienreduzierte Ernährung, Bewegung im Alltag sowie Sport unabkömmlich, um schlanker zu werden. Der Slendertone Bottom Toner kann, bei regelmäßiger Anwendung, bei der Festigung des Bindegewebes (Cellulite) helfen und die Durchblutung der Muskeln steigern.

Slendertone bietet neben dem Bottom Toner (Po Former) auch Bauchweg-Gürtel, Oberschenkel Former und ein Rücken-Massageprogramm an an.