LOGI Online Diät

Das Abnehmen nach der LOGI-Methode von Dr. Nicolai Worm kann man auch online durchführen. Die Abkürzung LOGI steht dabei für „Low Glycemic and Insulinemic Diet” (“niedriger Blutzucker- und Insulinspiegel”). Dabei handelt es sich um eine moderate Low Carb Ernährung, die den Fokus auf Lebensmittel legt, die den Blutzuckerspiegel dauerhaft niedrig halten. Begleitend zur LOGI Diät gibt zwei Online-Programme die aufeinander aufbauen. Nach der 12-wöchigen Ernährungsumstellung mit LOGI-online, folgt LOGI-online2 mit konkreten Essensplänen. LOGI-online2 ist sowohl zum Abnehmen als auch als gesunde, dauerhafte Ernährung konzipiert.

Gesamtbewertung

star.png star.png star.png star.png star.png

Wirkung/schneller Erfolg

star.png star.png star.png star.png star.png

kein Hungergefühl

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach durchzuhalten

star.png star.png star.png star.png star.png

Einfach zu verstehen

star.png star.png star.png star.png star.png

wenig Einschränkungen

star.png star.png star.png star.png star.png

zum Auswärtsessen geeignet

star.png star.png star.png star.png star.png

gesundheitlich bedenklich

star.png star.png star.png star.png star.png

Herkunft der Diät

Das LOGI Online Diätprogramm baut auf dem 2003 erschienen Buch „LOGI-Methode: Glücklich und schlank“ des Ernährungswissenschaftler Dr. Nicolai Worm auf. Die Ernährungsmethode und die der LOGI Diät zugrunde liegende LOGI-Ernährungspyramide wurden nach Forschungsergebnissen des Harvard Professors Dr. David Ludwig entwickelt. Das LOGI Online Programm entwickelten die Ernährungsberaterin Heike Lemberger sowie die Sportwissenschaftler Dr. Christoph Ramcke und Ralf Trieweiler mit Unterstützung von Dr. Nicolai Worm.

Die Ernährung im Detail

Die Ernährung nach der LOGI Methode setzt auf Grundnahrungsmittel mit einem niedrigen Glykämischen Index. Das heißt, dass der Blutzuckerspiegel nach den Mahlzeiten möglichst nur geringfügig ansteigt. Es sind grundsätzlich keine Lebensmittel verboten, jedoch ist die Zufuhr an Kohlenhydraten wie Brot, Pasta und Reis reduziert. Der Einfachheit halber liefert die LOGI Ernährungspyramide eine grobe Übersicht darüber, was in welchen Mengen gegessen werden sollte.

LOGI-online (für LOGI-Einsteiger)

Die LOGI-online Diät besteht aus 12, aufeinander aufbauenden Übungseinheiten, die bei der Änderung des Ernährungsverhaltens helfen sollen. Für die zwölf Wochen gibt es exakte Lebensmittelangaben und Rezepte, was wann und in welcher Menge gegessen werden darf. Zudem ergänzen Tipps für den Alltag sowie Einkaufslisten das Online Diätprogramm.

Zusätzlich sind Wochenaufgaben, rund um eine gesunde LOGI Ernährung, zu lösen. Einmal pro Woche ist dazu jeweils eine 30minütige Online-Sitzung geplant, jedoch können die vermittelten Inhalte auch offline gelesen oder ausgedruckt werden.

Der Fortschritt im Programm wird dokumentiert und eventuelle Problempunkte thematisiert. Hilfe bei der Änderung des Essverhaltens liefert zum Beispiel ein Ernährungsprotokoll, in dem unter anderem die Gründe für das Essen (Langeweile, Stress, Frust, Gewohnheit, etc.) festgehalten werden.

Die Kosten für das 12wöchige LOGI Online Diätprogramm liegen aktuell bei 49 Euro (circa 4 Euro pro Woche).

LOGI-online2 (für Gesundheitsbewusste)

Auch das Folgeprogramm dauert 12 Wochen, jedoch entfallen die Ernährungsaufgaben und die individuellen Rückmeldungen. Stattdessen gibt es hier Rezepte sowie Essenspläne, basierend auf dem individuellen täglichen Kalorienbedarf. Durch die Ernährung nach dem LOGI Prinzip soll der Heißhunger auf süße Speisen reduziert werden und eine Veränderung des Geschmacksempfindens erfolgen.

Grundlage der Ernährungspläne sind die so genannten Essensbausteine, die angeben, wie viel der einzelnen Nahrungsmittel (Brot, Aufschnitt, Käse, Fleisch, Fisch, etc.) pro Mahlzeit gegessen werden dürfen Wie viele Essensbausteine man pro Tag essen darf, errechnet sich aus dem persönlichen Kalorienverbrauch.

Beispielsweise setzt sich ein 1.600 kcal Tagesplan aus einer Brotmahlzeit (400 kcal) oder einer Milch-, Kokos- oder Soja-Mahlzeit (400 kcal) und zwei Hauptmahlzeiten (je 600 kcal) zusammen.

Die Kosten für das 12wöchige LOGI Online2 Programm liegen ebenfalls bei 49 Euro.

Dauer der Diät

Beide Programme der LOGI Onlinemethode dauern jeweils 12 Wochen. In dieser Zeit soll ein neues Essverhalten nach den Prinzipien der LOGI Ernährung erlernt und angewendet werden.

Vor- und Nachteile

  • Online Programm mit konkreten Lernbausteinen
  • Erlernen einer neuen gesunden Ernährung
  • Ausgewogene Ernährung mit Fokus auf einen niedrigen Blutzuckerspiegel
  • Bedienung des Online-Programms wenig benutzerfreundlich
  • Essensbausteine und Rezepte nicht sehr übersichtlich
  • Sport und Bewegung kommen zu kurz
  • Direkte Interaktion (Experten, Diätforum) fehlt

Gewichtsverlust

Die LOGI Diät setzt auf einen langsamen, aber dafür nachhaltigen Gewichtsverlust von circa 0,5 bis 1 Kilo pro Woche. Ein schnellerer Gewichtsverlust ist nicht gewünscht, weil er die Wahrscheinlichkeit einer schnellen Gewichtszunahme nach Diätende erhöht.

Kalorien / Punkte zählen

Kalorien müssen bei der LOGI Onlinediät nicht gezählt werden. Die Ernährung setzt sich aus den Lebensmittel-Komponenten der LOGI-Pyramide zusammen und die individuelle Kalorienmenge wird anhand von Essensbausteinen vorgegeben.

Sport & Bewegung

Sport und Bewegung finden keine explizite Beachtung in dem LOGI Online-Programm, sondern der Fokus liegt hauptsächlich auf der Umstellung des Essverhaltens. Konkrete Fitnessübungen sind nicht enthalten.

Zusätzliche Informationen

Nährstoff-Beurteilung

Wie auch bei der „normalen“ LOGI Methode, handelt es sich hier um eine Ernährung, die vorwiegend aus langsamen Kohlenhydraten besteht, die den Blutzucker im niedrigen Bereich halten. Eine gut sättigende, tägliche Kalorienmenge sowie ausreichend Obst, Gemüse, gesunde Fette und mageres Eiweiß versorgen den Körper auch über einen längeren Diätzeitraum hinweg mit allen essentiellen Nährstoffen.

Beispieltag

  • Frühstück: 1 Scheibe Vollkornbrot, 1 EL Senf, 4 Scheiben Kochschinken, Gurken und Tomaten
  • Snack:
  • Mittag: China-Pfanne mit Hähnchen
  • Snack:
  • Abend: Deftiges Gemüseomelette

Ähnliche Diäten

  • LOGI Diät
  • Aiqum-Diät
  • Brigitte Online Diätcoach
  • ebalance Diät
  • VidaVida Diät (ediets)
  • Weight Watchers (Online Diät)
  • xx-well Onlinediät
  • 5plus2 Diät

Expertenfazit

Die LOGI Ernährung ist durchaus gesund: Es gibt viel Obst und Gemüse, mageres Eiweiß und komplexe Kohlenhydrate. Der Geschmack soll von süßen Zuckerbomben entwöhnt werden. Aber Hungern sollte man während der Diät keineswegs.

Es gibt bei dieser Diät wenige Beschränkungen und die Auswahl der erlaubten Lebensmittel ist recht groß. Einzig Brot- und Pasta-Liebhaber werden mit der kohlenhydratreduzierten Ernährung auf Dauer nicht unbedingt glücklich.

Ebenfalls positiv zu erwähnen ist, dass die Sättigung eine wichtige Rolle spielt und der langsame Gewichtsverlust im Vordergrund steht. Das Online Programm setzt vor allem auf eine Umstellung des Essverhaltens. Mit wöchentlichen Aufgaben soll ein neues Essverhalten nach den Prinzipien der LOGI Ernährungspyramide erlernt und verinnerlicht werden.

Schade, dass die Benutzerfreundlichkeit des Online Programms nicht optimal ist. Fast alle Informationen, wie die Ernährungstipps, die individuellen Essensbausteine, Rezepte und Einkaufslisten gibt es nur als pdf-Dokumente. Die Navigation innerhalb der Online-Diät sowie das Prinzip der Essensbausteine und Rezepte erklären sich nicht sofort von selbst.

Die unterstützenden Dokumente für den Gewichtsverlust wie: Ernährungsprotokoll, Gewichtskurve oder Taillenumfangskurve muss man ausdrucken und die Angaben per Hand eintragen. Im Vergleich zu anderen Onlinediäten ist dies, bei gleichem Preis, recht umständlich.

Ungünstig ist, dass Sport und Fitness deutlich zu kurz kommen. Hier bieten andere Onlinediäten ein deutlich breiteres Spektrum, teilweise sogar mit konkreten Übungsvideos. Vorteilhaft für eine Onlinediät wären auch: ein Forum, in dem Diätwillige sich gegenseitig motivieren können und ein direkter Draht zu den LOGI-Experten für eventuelle Fragen.

Ein guter Service der LOGI Online Diät ist, dass man sein persönlich geführtes Ernährungsprotokoll zur Auswertung an die Ernährungsexperten senden kann. Die einmalige Auswertung kostet 59,50 Euro und beinhaltet eine Nährstoffanalyse und Tipps zum Essverhalten.