14.09.2011 News

Miss-Universe 2011 gekürt

Leila Lopes aus Angola wurde in São Paulo zur schönsten Frau des Universums gewählt. Obwohl angeblich die Mitstreiterinnen aus Venezuela und Kolumbien die größten Chancen hatten, gewann Leila das große Finale.

Im nächsten Jahr erwartet die bescheidene Frau ein Leben voller Reisen und Luxus. Davon hat die junge Studentin immer geträumt. Ihr Lächeln sei ihre größte Stärke. Damit könne sie Menschen begeistern und motivieren. Vielleicht war es am Ende Leila Lopes Lächeln, das die Jury überzeugte. Die 1,79 große Miss Angola präsentierte sich bei der Gala-Show von ihrer besten Seite. Sie glänzte auf der Bühne mit Hochsteckfrisur, sehr elegant ob im Bikini oder cremefarbenen Abendkleid. Ihr schönes Lächeln auf den Lippen, etwas zurückhaltend und immer freundlich. Leila Lopes hat alles richtig gemacht. Über eine so sympathische Miss-Universe kann man sich nur freuen.



Noch keine Bewertungen
Kommentare (0)
Share/Save
Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben
Dein Name*:
E-Mail *:
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
* Dieses Feld wird benötigt.
Antwort:
Über Änderungen informieren.