15.05.2012 News

EM Kalorienfallen: Bier und Chips

Die Fußball Europameisterschaft startet vom 8.Juni bis 1.Juli 2012. In nächster Zeit fiießt also wieder viel Bier und es wird ordentlich bei den Spielen mitgefiebert. Doch Vorsicht: Die EM 2012 in Polen und in der Ukraine könnte sich als wahre Kalorienbombe entpuppen. Fußball gucken allein liefert zwar keine Kalorien, im Gegenteil: Hier verbrennt man sogar ein paar Kalorien.


Kritisch ist es aber, wenn man zum EM gucken- egal ob Public Viewing oder vorm Fernseher zu Hause - auch Bier, Chips und Snacks serviert. Typisch sind: Bier, Chips, Bratwurst, Belegte Brötchen oder Pommes. Achtet darauf, dass Ihr auch nach der Fuball EM 2012 Euch nicht ärgert und schlank bleibt bzw. Eure Diätpläne nicht gleich wieder über Bord werft. Damit das gelingt meidet die Kalorienbomben:
  • Weißbier liefert etwa 220 Kalorien pro 0,5l Flasche
  • Pils und Weizen liefern zwischen 195 und 210 Kalorien
Kalorienärmer, mit nur halb so viel Kalorien, sind Light-Biere oder alkoholfreie Biere.

Dazu kommen die typischen Fußball Snacks zur EM 2012, zum Beispiel:
  • Kartoffelchips (Eine Handvoll, also etwa 30g) = 165 Kalorien
  • 1 Hot Dog = 330 Kalorien
  • Salami Baguette (125g) = 310 Kalorien


Noch keine Bewertungen
Kommentare (0)
Share/Save
Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben
Dein Name*:
E-Mail *:
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
* Dieses Feld wird benötigt.
Antwort:
Über Änderungen informieren.