01.06.2012 News

Internationaler Kindertag

Heute ist internationaler Kindertag. Das bedeutet, dass am 01. Juni viele Veranstaltungen für und mit Kindern angeboten werden. Schaut mal nach, was in Eurer Stadt heute alles angeboten wird. Neben der Unterhaltung unserer Kleinen, soll der internationale Kindertag natürlich auch daran erinnern, dass es nicht allen Kindern auf der Welt gut geht.

Internationaler Kindertag am 01.Juni 2012


Damit das Leid der Kinder auf der Welt wieder in das Bewusstsein rückt, schlossen sich 54 Länder zusammen und legten den Grundstein für den internationalen Kindertag. Im Jahr 1925 beschlossen diese Länder auf der „Weltkonferenz für das Wohlergehen der Kinder" die „Genfer Erklärung zum Schutz der Kinder". Diese legt fest, dass nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder Rechte haben.

Das Kinderhilfswerk UNICEF des Länderbündnisses „Vereinte Nationen" empfahl 1954 jedem Land einmal im Jahr einen Kindertag zu veranstalten, um die Achtung und Würdigung der Kinder an diesem speziellen Tag zu verdeutlichen und ein internationales Zeichen für Kinderrechte zu setzen. Bereits 1920 hatte die Türkei als erstes Land einen Tag des Kindes eingeführt.

Über 50 Jahre nach seiner offiziellen Einführung wird der Kindertag in mehr als 145 Ländern der Welt gefeiert, wenn auch zu ganz unterschiedlichen Zeiten. So starten im Januar Thailand und Ägypten ihren Ehrentag des Kindes. In Indien dagegen wird das große Fest erst im November begangen.

Die VR China feiert den Kindertag auch am 1. Juni. Dort bekommen alle Kinder unter 13 Jahren an diesem Tag schulfrei. Eltern sollen an diesem Tag mit ihren Kindern etwas unternehmen und erhalten zu diesem Zweck sogar manchmal Sonderurlaub.

Hier findest Du weitere spannende Themen für Kinder!





Noch keine Bewertungen
Kommentare (0)
Share/Save
Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben
Dein Name*:
E-Mail *:
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
* Dieses Feld wird benötigt.
Antwort:
Über Änderungen informieren.