04.04.2012 News

JWoww mit Bräunungspanne erwischt

Solarium oder natürliche Bräune? Beides hat seine Vor- und Nachteile. Auch wenn die natürliche Bräune immer als die schönere Bräune empfunden wird, ist der Unterschied zur Farbe aus dem Solarium nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen. Denkste!

Es gibt einige Anzeichen die Solariumgänger auffliegen lassen. Einen sicheren Beweis liefert der Blick auf den Allerwertesten von JWoww (26). Der Star aus der Reality-Show „Jersey Shore“ präsentierte ihren knackigen Körper vor wenigen Wochen in Cancún. Es hätte alles so schön sein können. Aber dann das!

Wenn sich am Po ein heller Streifen von der braunen Haut absetzt, kann man mit ziemlicher Sicherheit behaupten, dass der Träger im Solarium war. In diesem Fall die Trägerin, nämlich keine geringere als JWoww. Upps, aufgeflogen!

JWoww hat es sich in ihrem Mexiko-Urlaub mit Kollegin und Freundin Snooki (24) anscheinend zum Ziel gemacht so braun wie möglich zu werden. Damit ihr Plan aufgeht hat sie vorgesorgt und bereits Zuhause in New York die Bank im Solarium gedrückt. Das lassen zumindest die weißen Streifen zwischen Oberschenkel und Po, die bei ihr mehr als deutlich ausgeprägt sind, vermuten.

Einen Sonnenbrand wird sich das Starlet bei dem heißen Wetter in Südamerika so gut vorgebräunt wahrscheinlich nicht so schnell zuziehen. Nur an die Paparazzi hat die junge Frau wohl nicht gedacht.



Noch keine Bewertungen
Kommentare (0)
Share/Save
Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben
Dein Name*:
E-Mail *:
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
* Dieses Feld wird benötigt.
Antwort:
Über Änderungen informieren.