abnehmen.net

Produkttest: Flüssiger Tee ohne Kalorien

Tee aus dem Teebeutel schmeckt Euch nicht? Die Zubereitung von losem Tee ist zu aufwendig oder zu kompliziert in der Dosierung? Wir haben für euch die neuen flüssigen Tees von Verity getestet!


Auf den ersten Blick erinnert die stylische Verpackung nicht unbedingt an Tee. In einer langen dünnen Box sind 18 vakuumversiegelte Caps enthalten, in denen sich flüssiges Teekonzentrat befindet. Geschmackliche Abwechslung bieten vier verschiedene Sorten.

  • Absolute Green: Natürlicher Energy-Drink aus gesundem Grünem Sencha Tee mit einem frisch-herben und gleichzeitig mildem Geschmack.
  • Finest Ceylon: Der Klassiker unter den Schwarztees aus Sri Lanka liefert einen Koffein-Kick und weckt die Lebensgeister.
  • Fruity Hagebutte: Die Hagebutte ist eine wahre Vitaminbombe und erfrischt die Geschmacksnerven mit einem sanften, mild-fruchtigen Geschmack.
  • Pure Rooibos: Der Roiboos aus dem Gebiet der Cederberg Mountains, etwa 200 Kilometer nördlich von Kapstadt, schmeckt fruchtig süß und das ganz ohne Zucker. Koffeinfrei ist er außerdem.

Ist das Teekonzentrat gesund?

Eistee|verity

Aber ist das gesund, wenn der Tee so getrunken wird? Ja, denn die Verity Tees kommen ganz ohne künstliche Aromen, Konservierungsstoffe oder Zuckerzusatz aus. Bei der Sorte Absolute Green werden die wertvollen Inhaltsstoffe des Sencha-Tees lediglich durch die Zugabe von Ascorbinsäure (Vitamin C) geschützt.

Das flüssige Teekonzentrat besteht nur aus Wasser und hochwertigem, losen Tee und wird in einem schonenden Verfahren produziert. Durch die spezielle Vakuumverpackung sind die Tee-Caps ohne Qualitäts- und Geschmacksverlust mindestens ein Jahr haltbar.

Praktisch für unterwegs

Tee-trinken|verityWas wir daran lieben: die Caps könnt ihr prima für Unterwegs einpacken. Wer nicht ständig nur Wasser trinken mag, aber auch keine Lust auf kalorienreiche, süße Softdrinks an Tankstelle oder Imbissbude hat, der öffnet sich ein Tee-Cap.

Weil der flüssige Tee mit kaltem Wasser aufgegossen werden kann, ist es Unterwegs noch einfacher: 250 ml Wasser Flasche kaufen, ein paar Schlucke abtrinken, ein Tee-Cap dazugießen und kurz schütteln. Fertig ist ein leckeres Null-Kalorien Getränk für unterwegs.

Kalt oder heiß: Einfach Wasser drauf

Die Zubereitung der Verity Tees ist denkbar einfach. Die kleine Portionsdose einfach kurz schütteln, öffnen, in eine Tasse eingießen, heißes oder kaltes Wasser drauf und fertig. Da die Tees bereits fertig gebrüht sind, ist kein Ziehen mehr notwendig. Je nachdem wie viel Wasser ihr nehmt, wird der Tee stärker oder milder. Optimal sind  circa 200 ml Wasser pro Cap.

Kaufen könnt ihr die praktischen Tee-Caps im Online-Shop von Verity-Tee, zum Beispiel drei Sorten (je eine Röhre VERITY Finest Ceylon, VERITY Fruity Hagebutte und VERITY Pure Rooibos) für 19,99 Euro. Speziell für euch stellt Verity Tee einen Gutschein im Wert von 5 Euro, ohne Mindestbestellwert, zur Verfügung. Gebt vor Absenden eurer Bestellung einfach den Gutschein-Code: Eistee ein.

Tee-Rezepte für kalorienfreien Teegenuss

Eistee Hagebutte|verityMit den praktischen Tee-Caps kommt auch keine Langeweile auf, weil sie sich super mixen lassen.

Die schmecken so erfrischend, dass sie locker den alkoholischen Cocktail auf der Sommerparty ersetzen könnten. Aber auch mit Alkohol lassen sich die Tees mixen, zum Beispiel On the Rocks oder als Tequila Sunrise. Für jede Sorte haben wir zwei Rezeptideen:

Absolute Green Tee-Caps:

Lime Splash

  • 1 Cap Verity Absolute Green
  • Eiswürfel
  • 2 cl Limettensaft
  • 150 ml Wasser

Caribbean Morning

  • 1 Cap Verity Absolute Green
  • Eiswürfel
  • ein Schuss Mangosirup
  • 200 ml Wasser

Fruity Hagebutte Tee-Caps:

Red Passion

  • 1 Cap Verity Fruity Hagebutte
  • Eiswürfel
  • ein Schuss Passionsfruchtsirup
  • 200 ml Wasser

Relax

  • 1 Cap Verity Fruity Hagebutte
  • Eiswürfel
  • ein Schuss Erdbeersirup
  • 200 ml Wasser

Finest Ceylon Tee-Caps:

Classic Lemon Ice

  • 1 Cap Verity Finest Ceylon
  • Eiswürfel
  • ein Schuss Limettensaft
  • 200 ml Wasser
  • je nach Geschmack etwas Zuckersirup

Black Apple

  • 1 Cap Verity Finest Ceylon
  • Eiswürfel
  • 200 ml Apfelschorle

Pure Rooibos Tee-Caps:

Fun

  • 1 Cap Verity Fruity Hagebutte
  • ein Schuss Kirschsirup
  • ein Schuss Limettensaft
  • 100 ml Wasser

Cool African Sun

  • 1 Cap Verity Fruity Hagebutte
  • Eiswürfel
  • 200 ml Orangensaft

Und wer jetzt auf den Tee-Geschmack gekommen ist, der sollte unbedingt auch unsere selbst gemachten Eistee-Rezepte probieren.