abnehmen.net

Rezept Feldsalat mit Apfelsine

Nussiger Feldsalat mit fruchtiger Orange und herzgesunden Walnüssen. Ein Low Carb Rezept, dass jede Diät und gesunde Ernährung bereichert.

Rezept SAlat Low
Carb|flickr.com/philippbosch|www.flickr.com/photos/philippbosch/4063115535/ Zutaten

  • 400 g Feldsalat
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Apfelsinen
  • 5 kleine Champignons 100 g grob gehackte Walnusskerne
  • 1 EL Rapsöl
  • Saft einer Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • eine Prise Zucker

Den Feldsalat gut waschen, mit einer Salatschleuder trocknen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel in ganz dünne Ringe schneiden, die Pilze putzen und in dünne Scheiben schneiden.

Die beiden Apfelsinen schälen, mit einem kleinen spitzen Messer enthäuten und in kleine Stücke schneiden. Orangen, Zwiebeln, Pilze und gehackte Walnüsse zu dem Feldsalat geben. Für das Dressing Naturjoghurt, Zitronensaft, Rapsöl, Zucker sowie Salz und frischen Pfeffer gut verrühren und über den Salat geben.

Dazu passt mageres Hühnchen- oder Putenfleisch sowie gedünsteter Fisch. Ihr könnt die Salatzutaten auch nach eurem Geschmack variieren, zum Beispiel mit gebratenem Kürbis, Birne, Blauschimmelkäse und Walnüssen. Walnüsse sind ein sehr guter Lieferant für herzgesunde Omega-3-Fettsäuren.

Dieses Rezept eignet sich hervorragend als kalorienarmes Abendessen im Rahmen einer moderaten Low Carb Diät wie der Schlank im Schlaf Diät oder der LOGI Diät.