abnehmen.net

Rezept für Low Carb Bohnen-Salat

Besonders im Sommer geht nicht über einen gesunden Salat. Abwechslung vom grünen Salat bietet unser Rezept für einen Low Carb Bohnen-Salat, der mit Ballaststoffen und magerem Eiweiß sättigt. Der Salat aus Bohnen eignet sich perfekt als Ergänzung zu Hühnchen, Fisch oder Fleisch.
Ihr könnt auch gern gleich eine größere Portion des Salats zubereiten, denn in einer Vorratsdose im Kühlschrank aufbewahrt ergibt sich daraus auch noch für den nächsten Tag ein gesundes Essen. Dieses Salat Rezept eignet sich für die South Beach Diät, die Schlank im Schlaf Diät oder die LOGI Diät.

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 1 große Dose weiße Bohnen (800 g)
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 frische mittelgroße Gurke
  • 1 kleine rote Zwiebel oder Schalotte
  • Olivenöl, Rotweinessig
  • Frische Kräuter (Basilikum, Petersilie oder Koriander)
  • Salz, schwarzer Pfeffer
Low Carb Bohnen-Salat

©iStock/cglade

 

Für das Dressing Olivenöl Rotweinessig, klein geschnittene Zwiebel oder Schalotte sowie die frischen klein gehackten Kräuter in einer Salatschüssel vermischen. Die klein geschnittene Gurke und Paprikaschoten dazugeben, ebenso die gut abgetropften Bohnen.

Alles gut vermengen und mit Salz und frischem Pfeffer abschmecken. Wer es gern scharf mag kann auch noch etwas klein geschnittene Peperoni dazugeben.