abnehmen.net

Rezept: Kartoffel-Ingwer Suppe

Kartoffel, Ingwer und Jakobsmuschel – eine gesunde Kombination der man nur schwer widerstehen kann!

Kohlsuppen-Diaet|istockphoto.com/robynmac|www.istockphoto.com/file_closeup.php?id=4247856
Zutaten:

  • 200 g Kartoffeln
  • Etwas Lauch, Karotten, Sellerie
  • ¾ L Gemüsefond
  • 1 Zwiebel
  • 5-8g Ingwer
  • 4 EL Creme Fraiche
  • 100 g Speck
  • 8 frische Jakobsmuscheln
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Petersilie

Zubereitung:
Lauch, Karotten, Sellerie putzen, die Kartoffeln, ZIwiebel und den Ingwer schälen und alles in kleine Würfel schneiden.

Den Speck in einem Topf goldbraun rösten, dann die Speckstückchen dem Topf nehmen. Das Gemüse in das heiße Fett geben und anschwitzen.

Den Gemüsefond dazugeben und Gemüse und Kartoffeln weich kochen, danach mit einem Zauberstaub pürieren. Mit Creme Fraiche verfeinern, mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen und abschmecken.

Die Jakobsmuscheln salzen und pfeffern und mit etwas Olivenöl in einer heißen Pfanne anbraten.

Nun die Suppe in die Teller füllen und in jeden Teller 2 Jakobsmuscheln setzen. Mit etwas gehackter Petersilie bestreuen und sofort servieren. Ergibt 4 Portionen.

abnehmen.net Figur-Tipp:

  • Statt im Speck Kartoffeln und Gemüse in etwas Olivenöl anschwitzen.
  • Statt mit Creme Fraiche die Kartoffel-Suppe mit Magerquark oder Magerjoghurt verfeinern.