abnehmen.net

Rezept Wirsingeintopf mit Fleisch

Ein deftiges, aber dennoch gut sättigendes und kalorienbewusstes Rezept, dass besonders in der kalten Jahreszeit hervorragend schmeckt und wichtige Vitamine liefert.

Gesund Rezept
    wirsingkohl|flickr.com/bayernernst|www.flickr.com/photos/67855182@N00/2989768778/

Zutaten:

  • 750 g Schweinenacken (ohne Knochen)
  • 1 Wirsingkohl
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 4 kleine Bio-Äpfel
  • 1 Liter Brühe
  • 50 g Korinthen (wer mag)
  • 500 g Karotten
  • 2 EL Rapsöl
  • mittelscharfes Curry (wer mag kann auch Currypaste aus dem Asia-Laden verwenden)
  • Pfeffer, Salz

Den Schweinenacken in mittelgroße Würfel schneiden und kurz in dem Rapsöl anbraten. Die Zwiebeln schälen, in kleine Stücke oder Ringe schneiden und zu dem Fleisch dazugeben und mit dem Currypulver oder der Currypaste würzen.

Die Karotten putzen und in Scheiben schneiden. Den Wirsingkohl kurz abwaschen, vierteln und den Strunk entfernen. Dann die Blätter des Wirsingkohls zerkleinern und mit den Karottenstücken zu dem Fleisch und den Zwiebeln geben.

Mit der Brühe, ihr könnt je nach Geschmack Gemüse- oder auch Fleischbrühe verwenden, ablöschen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und circa 30 Minuten kochen lassen.

Dann die in gewaschenen, ungeschälten und in kleine Stücke geschnittenen Bio-Äpfel sowie die gewaschenen Korinthen zugeben und noch etwas bei schwacher Hitze weiter köcheln lassen. Vor dem Servieren noch mal mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Mit frischer Petersilie bestreut servieren.