abnehmen.net

Ruth Moschner: Abnehmen mit Schoko-Diät

Schokolade naschen und trotzdem abnehmen. Eine Traumvorstellung. Die 35 jährige Ruth Moschner zeigt uns, dass es möglich ist. Die neusten Bilder der sympathischen Moderatorin sind verblüffend und beweisen ganz eindeutig, dass sie in den letzten Monaten einige Kilos verloren hat. Ruth-Moschner|wikipedia.org|BJ|de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Ruth_Moschner_Abi-Messe_Berlin_2008.jpg&filetimestamp=20080915093913

Ihr viertes Buch mit dem Titel „Die Schoko-Diät“ ist im Februar 2011 erschienen und beweist, dass Schokolade die Pfunde purzeln lassen kann. Wie viele Kilos sie genau abgenommen hat weiß sie selber nicht, denn sie besitzt keine Waage. Gesund sein und sich wohlfühlen ist für Ruth wichtiger als eine kleinere Kleidergröße.

Dass mit den Kilos auch ihr üppiges Dekolté kleiner wurde stört sie nicht. Sie ist froh nun nicht mehr auf ihre Oberweite reduziert zu werden. Das Geheimnis der Schoko-Diät ist, dass die enthaltenen Bitterstoffe in der Schokolade den Appetit und die Lust auf Süßes bremsen. Vor dem Essen dürfen es schon 1-2 Stückchen möglichst bittere Schokolade sein.

Wir finden Ruth toll, egal ob mit mehr oder weniger Kilos auf den Rippen und freuen uns, dass sie so ein tolles Körpergefühl hat.
Wahre Schönheit kommt eben doch von innen.