abnehmen.net

Schnell abnehmen nach Weihnachten

Es sind doch ein paar Kilos zu viel geworden über die Feiertage? Wer nach Weihnachten nur ein paar Schlemmerkilos schnell abnehmen möchte, für den können sich Diätprodukte eignen.


Erdbeer-Shake-Diaet|istockphoto.com/Photo-Dave|www.istockphoto.com/file_closeup.php?id=3123609 Wir stellen euch vier Diäten, auch gern als Pulverdiäten oder Formuladiät bezeichnet, vor, die das Abnehmen mit Diätprodukten unterstützen und so eine recht schnelle anfängliche Gewichtsreduzierung versprechen.

1. Almased Turbo Diät

Beim Abnehmen mit der Almased Turbo Diät kommt ein Diätdrink zum Einsatz: der Almased Vitalkost. Am Anfang werden ganze Tage, danach nur noch einzelne Mahlzeiten ersetzt. Am 1. und 2. Tag der Almased Turbo Diät gibt es 4-5 tägliche Almased Vitalkost Mahlzeiten, angerührt mit 1,5%iger Milch.

Ab Tag 3 werden je 3 tägliche Mahlzeiten empfohlen, wobei 2 der Mahlzeiten mit der Almased Vitalkost ersetzt werden und die dritte Mahlzeit eine normale, ausgewogene, vitaminreiche Mahlzeit sein soll. Zwischenmahlzeiten dürfen nicht gegessen werden. Den Almased Vitalkost Drink gibt es im Internet und in Apotheken und eine 500 Gramm Dose kostet, je nach Anbieter, zwischen 14 und 19 Euro.

2. amapur Diät

Das Abnehmen mit der amapur Diät erfolgt, indem stündlich ein kleiner amapur Snack gegessen wird. Dies soll den Blutzuckerspiegel konstant halten, den Stoffwechsel entlasten und alle Nährstoffe aber dennoch wenige Kalorien liefern. Pro Tag werden so 12 bis 15 kleine Mahlzeiten verzehrt.

Es gibt Startpakete mit einer Vielzahl unterschiedlicher Produkte – Müsli, Shakes, Suppen, Kekse, Riegel – für 10 Tage, für entweder Männer oder Frauen. Das 10-Tage amapur Diätpaket ist im Internet oder in Apotheken erhältlich, kostet 179 Euro und enthält das komplette Essen für diese Zeit. Alternativ gibt es auch ein vier Wochen Paket für 199 Euro oder ein Testpaket für 43,90 Euro.

3. BCM Diät

Beim Abnehmen mit der BCM Diät, nimmt der Erhalt der Muskelmasse bei gleichzeitiger Reduktion von Körperfett einen wichtigen Punkt ein. An den ersten zwei Tagen der Diät ernährt man sich ausschließlich (5mal am Tag) BCM-Start Formula-Drink, der mit Wasser angerührt wird. Ab dem dritten Tag, der sogenannten Abnehmphase, gibt es täglich nur noch drei Mahlzeiten. Zwei dieser drei täglichen Mahlzeiten bestehen aus BCM Formula-Produkten, der Basiskost. Die dritte Mahlzeit ist eine normale Mischkostmahlzeit. Zwischenmahlzeiten sollen vermieden werden.

Die BCM Produkte sind über das Internet oder über BCM-Berater erhältlich. Als Einstieg bietet BCM ein 3-Wochen Startpaket für 119,45 Euro und ein Testpaket ist für 20,50 Euro erhältlich. Die pRodukte können auch einzeln gekauft werden: BCM Start (Dose, 10 Portionen): 25 Euro, BCM BasisKost Shakes (Dose 24 Portionen): 44,60 Euro, BCM Basiskost Suppen (Dose, 12 Portionen) 25,60 Euro.

4. Cape June Diät

Das Abnehmen mit der Cape June Diät ist in 3 Module eingeteilt und setzt auf fünf tägliche Mahlzeiten nach dem"Kaiser-König-Bettelmann-Prinzip" (morgens reichlich, mittags mäßig, abends wenig essen) sowie auf einen niedrigen glykämischen Index (Glyx). In der vierwöchigen „schnell Abnehmen“ Phase kommt ein Diät-Shake namens „Optilance“ zum Einsatz.

Dies ist ein Mahlzeitenersatz, den es in den Geschmacksrichtungen Schokolade und Vanille gibt. Dieser Shake ist in einen Ernährungsplan integriert und ersetzt das Abendbrot. Das Paket zur Phase „schnell Abnehmen“ kostet 49 € und kann im Internet oder im QVC Homeshopping bestellt werden. Eine Dose Optilance kann für 29 € nachbestellt werden.

Für alle gilt: Trotz Produkten: Sport & Ernährungsänderung sind Pflicht!

Denkt aber bitte daran, auch wenn ihr euch für eine Diät mit Diätprodukten zum schnellen Abnehmen entscheidet. Diätprodukte können nur eine erste Hilfe, ein Einstieg in eine Diät sein. Es ist wichtig, dass ihr euch nicht nur auf die Produkte verlasst, sondern dass ihr eure Ernährung nachhaltig umstellt. Sport und Bewegung gehören auch zum Abnehmen mit Produkten dazu!