abnehmen.net

Weight Watchers Punkte zählen

Wie viele Punkte hat eigentlich das Stück Sahnetorte? Laien werden jetzt denken, dass es sich bei dieser Frage, um die Anzahl der Schokostreusel auf dem Stück Kuchen handelt – aber weit gefehlt, hier geht es um eine professionelle Abnehmmethode.

Die so genannten Weight Watchers Punkte sind Punkte, die einem Lebensmittel zugewiesen werden. Die Weight Watchers Points richten sich nach den Kalorien und dem Fettgehalt des jeweiligen Nahrungsmittels. Dabei geht es bei Weight Watchers nicht darum, möglichst wenig zu essen, sonders bewusst und gezielt. Die daraus resultierende Ernährungsumstellung ist auf Dauer ausgelegt – Schritt für Schritt kommt man so seinem Wunsch- bzw. Wohlfühlgewicht näher. Klingt gut, werden sich jetzt viele denken – nur wie halte ich das so lange durch, wie überwinde ich meinen Schweinehund und wer unterstützt mich dabei.

Die Familie wird beim wöchentlichen Sonntagmorgenfrühstück wohl nicht allzu große Rücksicht auf mich nehmen. Ein Fundament und Auffangbecken zugleich beim täglichen Kampf über die Weight Watchers Punkte ist das Gruppenkonzept. Regelmäßig finden in der Umgebung des Einzelnen wöchentliche Gruppentreffen statt, bei denen man sich beraten und coachen lassen kann. Geführt und geleitet werden die Kurse von erfahrenen Personen, die selber erfolgreich abgenommen haben. Die Gruppendynamik bildet einen wichtigen Bestandteil des ganzheitlichen Ernährungskonzeptes. Neben der sozialen Komponente gibt es noch eine wesentliche Maxime im Rahmen des Weight-Watchers-Punkte-Systems: Du kannst alles essen, ja richtig auch Eis und Schokolade.

Allerdings sollte alles im Kontext des täglichen Gesamtpunktebedarfs geschehen. Heißt nichts anderes, als dass die mit der Schokolade verbrauchten Weight Watchers Punkte im Tagesbudget kräftig zu Buche schlagen und jetzt nur noch wenig Platz für andere Lebensmittel bleibt. Die Weight Watchers Punkte erleichtern die tägliche Kontrolle – das bildhafte Punktesystem hilft nicht die Orientierung und damit auch die Selbstdisziplin zu verlieren. Nun könnte man entgegen halten, dass auf einmal die ganze Welt nur noch aus Punkten besteht. Sicherlich werden Sie sich dabei ertappen, dass Ihnen die Weight Watchers Punkte täglich auf den Versen sind – Mit einem schlankeren Äußeren und einem gesunden Lebensstil lässt sich dieser Nebeneffekt mehr als ausgleichen. In diesem Sinne: „Nichts schmeckt so gut, wie schlank sein sich anfühlt“.